Toskana

Die traumhafte Landschaft der Toskana zieht seit Jahrhunderten die Menschen an. Bei einem vollmundigen Glas Rotwein dem Sonnenuntergang zuschauen, die milde, würzige Abendluft in sich aufnehmen, den Blick in die Weite der Landschaft verlieren und einfach „Sein“. Dieses Ambiente bietet einen idealen Rahmen Qigong zu erlernen und zu praktizieren.

Inhalt:
Im Mittelpunkt unserer täglichen Übungszeiten stehen Übungen des "Seidenfaden Qigong“. Vorgesehen ist, sie in der Weise zu verinnerlichen, dass sie später selbstständig weiter praktiziert werden können.

Das Seminar ist geeignet für jeden, der Lust auf Qigong hat­. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Termin: 6. - 13. Juni 2020

Kosten: 839 €

Leistungen:

  • Übernachtung in Doppelzimmern (im Arkadenhaus) der liebevoll restaurierten Villa (inklusive Frühstücksbuffet und Toskanischem Abendmenü mit mehreren Gängen)
  • Einzelzimmer möglich (Aufpreis auf Anfrage.)
  • 3 Stunden (= 4 UStd.) Qigong täglich in der sehr hellen Arcate, mit von Rosen umrankten Bogenglastüren, die direkt auf eine aussichtsreiche Terrasse führen, oder im Freien 

Weitere, detaillierte Informationen zur Reise wenn Sie hier klicken.

Einen Einblick in die Lage, Umgebung und Ausstattung des Veranstaltungsortes sowie diverse Bilder finden Sie, wenn Sie hier klicken!

Anmeldefrist: 31. März 2020

Anmeldung: telefonisch unter 0178-9178 453 oder über das Kontaktformular.

  • Kurse im Frühjahr 2020

    Beim TV Wolbeck beginnen die neuen Kurse am Dienstag, den 7.1.2020 um 19:45 Uhr, sowie am Donnerstag, den 9.1. um 11:00 Uhr. Im Naturheilzentrum...

  • Qigong in der Toskana 2020

    Vom 6.-13. Juni 2020 findet wieder ein Qigong Seminar in einer wunderschönen, alten Villa in der Toskana statt. Sie liegt in der Nähe von Volterra und...

  • Seminare mit Yürgen Oster

    Seit vielen Jahren ist Yürgen regelmäßig in Münster und bietet uns die Möglichkeit, Neues zu lernen und Vertrautes zu vertiefen.

    Nachdem in der...